Jurist*in als Leiter*in des Rechtsdiensts und Ersatzmitglied der Behörde (80 - 100%)

  • Büro, Verwaltung, Sachbearbeitung
scheme imagescheme imagescheme image

Jurist*in als Leiter*in des Rechtsdiensts und Ersatzmitglied der Behörde (80 - 100%)

Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde Bezirk Horgen klärt den Unterstützungsbedarf für Kinder und Erwachsene ab und entscheidet über die Anordnung von zivilrechtlichen Massnahmen, wenn deren Wohl und Schutz gefährdet sind und sie nicht selbständig für Abhilfe sorgen können. Ihre Trägerschaft ist der Zweckverband Soziales Netz Bezirk Horgen.
 
Per 1. Januar 2021 oder nach Vereinbarung suchen wir einen Leiter oder eine Leiterin für den Rechtsdienst / Sozialjuristischen Dienst.

Das erwartet Sie

Sie leiten ein Team mit rund acht Mitarbeitenden in fachlicher, organisatorischer und personeller Hinsicht. Zudem sind Sie für die Ressourcen- und Leistungssteuerung verantwortlich. Die Aufarbeitung von juristischen Themen sowie das Erteilen von Rechtsauskünften gehören genauso zu Ihren Aufgaben wie das Durchführen eigener Abklärungen. Auch nehmen Sie als Ersatzmitglied der Behörde mit selbständigen Entscheidungsbefugnissen Ihre diesbezüglichen Kompetenzen wahr. Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team und setzten sich für Menschen mit einem Unterstützungsbedarf ein. In Ihrer Funktion kommt Ihnen ein grosser Gestaltungsspielraum zu.

Das bringen Sie mit

Für diese spannende Aufgabe bringen Sie ein abgeschlossenes Studium in Rechtswissenschaft mit und verfügen über mehrere Jahre Berufserfahrung. Sie sind analytisch, entscheidungsfreudig und integer. Auch schätzen Sie die interdisziplinäre Zusammenarbeit. Als belastbare Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz verfügen Sie über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift. Sie haben die Schweizer Staatsbürgerschaft und Ihren Wohnsitz in der Schweiz.

Das bieten wir Ihnen

Es erwartet Sie ein motiviertes und engagiertes Team, das sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen freut. Wir bieten eine vielseitige sowie verantwortungsvolle Tätigkeit in einem interessanten und vor allem gesellschaftlich wichtigen Umfeld. Die Anstellungsbedingungen richten sich nach dem kantonalen Personalrecht

 

Fühlen Sie sich von dieser Aufgabe angesprochen?

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Christina Müller, Präsidentin, unter 044 718 40 40, gerne zur Verfügung. Unter www.kesb-horgen.ch finden Sie zusätzliche Informationen zur Organisation und dem Auftrag. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte über den Bewerbungslink ein.